Alle Beiträge von Simone Schade

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

in dieser aufregenden Zeit möchten wir als eure Schulleitung trotzdem weiter für euch da sein. Dazu arbeiten wir weiter an der Homepage. Bitte haltet euch hier immer auf dem Laufenden.

Wichtig: Auch wenn die Schule im Moment für euch geschlossen ist – sollte es unter euch einen Coronafall geben, dann muss das unbedingt gemeldet werden.

Bisher ist in unserer Schulgemeinschaft kein Coronafall bekannt geworden.

An dieser Stelle gibt es demnächst auch die wichtigen Informationen zum Wechsel des Essenanbieters. Augenblicklich ist das aber aus vertragsrechtlichen Gründen noch nicht möglich. Wenn die Informationen freigegeben sind, informiert euch bitte auch gegenseitig.

Überhaupt – Erreichbarkeit und gegenseitige Information – das ist gegenwärtig das A und O. Bitte stellt sicher, dass ihr alle einen funktionierenden Kontakt zum Klassenlehrer habt und tauscht euch auch untereinander aus. Unterstützt diejenigen, die Hilfe benötigen, auch beim Zugang zu den gestellten Aufgaben. Aber auch über die Lösung könnt ihr euch – wie in den Gruppenarbeiten in der Schule – verständigen. Das sollte möglichst digital, also über Telefon oder Internet geschehen. Bitte trefft euch nicht in großen Gruppen. Wenn man soziale Kontakte pflegt, sollten dies möglichst immer die gleichen sein. Sollte es Schwierigkeiten beim Lernen zuhause geben, so sind wir für euch erreichbar und werden Hilfe organisieren. Unsere Teamteacher, Frau Hänchen, Frau Thiry und Herr Ephrosi geben euch folgende Tipps.

Wir wünschen allen in dieser Zeit natürlich besonders Gesundheit

Eure Schulleitung

Lutz Klauer und Simone Schade

 

Groß hilft Klein

Seit 2 Wochen findet immer Mittwochs in der 1. Stunde ein ganz besonderer Werkunterricht statt.

Schüler der 10. Klasse haben sich im Vorfeld viele Gedanken gemacht, den Füchsen(Klasse 2) den Werkunterricht näher zu bringen. So werden nicht nur Werkzeuge gezeigt und benannt, sondern es wird auch richtig gewerkelt.

Beide profitieren von einander und es macht allen richtig viel Spaß. Ein tolles Projekt, was auch im 2. Halbjahr fortgeführt wird.

cook@school

Für die Schüler unserer Klasse 6 haben wir bei Sodexo, dem Verpflegungspartner unserer Schule, das „cook@school“- Kochevent gebucht. Den Kindern wurde beim gemeinsamen Kochen mit Profis und weiteren Aktivitäten Wissenswertes zu gesundem Essverhalten vermittelt – ganz ohne Zeigefinger, dafür mit viel Spaß, Spannung und viel Kreativität.

Höhepunkt war das gemeinsame Essen am wunderschön und vor allem selbst gedeckten Tisch.

Wir bedanken uns herzlich für diesen besonderen Galileo-Tag bei den Kochprofis Birgit, Volker und Christian.

Sieger im Fußball-Stadtfinale

Erfolgreiche Teilnahme am Stadtfinale im Fußball

Die Jungen der Wettkampfklasse II gewannen am Donnerstag, dem 19.4.18, das Stadtfinale im Fußball beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“.

Durch zwei Siege und zwei Unentschieden konnten die Mannschaften der Universale und des Carl Zeiss – Gymnasiums auf die Plätze verwiesen werden.

Unsere Torschützen waren: Sheiko 2, Azzizzi 1 und Alhaj 1.

Durch den Sieg hat sich die Mannschaft für das Regionalfinale am 15.5.18 in Schmölln qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Steffen Schreiber

Sportlehrer