Schulanmeldung zukünftige Klasse 1

Liebe Eltern!

Mit der Anmeldung der Erstklässler zum Schuljahr 2022/2023 ergibt sich auch ein neuer Zeitpunkt für die Anmeldung Ihres Kindes. Statt wie bisher gewohnt im Dezember des Vorjahres der Einschulung, findet diese nun bereits Anfang Mai statt.

Pandemiebedingt ist das persönliche Erscheinen der Eltern in der gewünschten Grund- oder Gemeinschaftsschule nicht möglich, sodass wir Sie, liebe Eltern, um die Anmeldung Ihres Schulkindes an der gewünschten Schule ausschließlich auf dem Postweg oder durch Einwurf in den Schulbriefkasten bitten.

Der Anmeldezeitraum wurde vom 02.05.2021 bis 10.05.2021 festgelegt.

Nachfolgend finden Sie das Anmeldeformular für die Anmeldung an einer staatlichen Grund – oder Gemeinschaftsschule sowie das Informationsschreiben der Stadt Jena.

Unterlagen Schulanmeldung Klasse 1

Die Galileoschule ist eine Gemeinschaftsschule. Ein wesentliches Merkmal dieser Schulart ist das längere gemeinsame Lernen. Die Klasse soll nach der 4. Klasse zusammenbleiben und auch in der 5. Klasse weiter an der Galileoschule lernen. Das sorgt bei den Kindern in diesen beiden Schuljahren für Sicherheit, nimmt ihnen Druck und hilft ihnen, sich auf das Kindsein und das Lernen zu fokussieren. Der Übergang zur 5. Klasse wird auch dadurch erleichtert, dass die Klassenleiter zusätzlich zum Fachunterricht wöchentlich den Klassenkreis, die Lesestunde und den fächerübergreifenden Galileotag betreuen.

Liebe Eltern, sicher haben Sie noch viele Fragen. Diese beantworten wir Ihnen gern im persönlichen Gespräch. Schicken Sie gern eine Mail an mail@gms-winzerla.jena.de . Wenn Sie eine Telefonnummer angeben, dann können Sie mit unserem Rückruf rechnen und wir werden alles weitere besprechen.

Unterlagen zur Schulanmeldung können Sie nach vorheriger Anmeldung auch von uns ausgehändigt bekommen. Das Schulgelände ist bei einem Wochenendspaziergang von außen gut einsehbar. Der Briefkasten befindet sich am Tor zur Oßmaritzer Straße.

Weiter Phase „Gelb“

Trotz mehrerer positiver Coronafälle an unserer Schule kann der Unterricht weiter in der Form der letzten Wochen laufen und es muss niemand zusätzlich in Quarantäne. Das liegt daran, dass sich die betreffenden Kinder alle bereits bevor sie ansteckend waren, in Quarantäne befanden. Dies wurde vom Gesundheitsamt so festgelegt. Wir wünschen den Betroffenen einen milden Verlauf und beste Genesung.

Schulanmeldung zukünftige Klasse 5

Liebe Eltern!

Ihr Kind besucht derzeit die vierte Klasse und wird im neuen Schuljahr eine weiterführende Schule besuchen. Leider kann pandemiebedingt die Schulanmeldung nicht wie gewohnt persönlich erfolgen, sondern soll auf postalischen Weg oder durch Einwurf in den Schulbriefkasten erfolgen.

Der Anmeldezeitraum liegt in der Woche vom 01.03. – 05.03.2021.

Hierzu finden Sie nachfolgend das Anmeldeformular (im pdf und word-Format) für die Anmeldung an unserer Schule sowie das Anmeldeschreiben der Stadt Jena.

Anmeldeformular Klasse 5 (word)

Anmeldeformular Klasse 5 (pdf)

Schulanmeldeformular der Stadt Jena (pdf)

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

durch die neuen Verordnungen ändert sich für uns an sich nicht viel. Der wesentliche Unterschied zum Frühjahr ist, dass für die Notbetreuung der Klassenstufen 1 bis 6 ein formloser Antrag ausreicht. Die Möglichkeit gilt für alle Familien, die Ihre Kinder nicht zu Hause betreuen können, ohne Nachweis. Bitte geben Sie die genauen gewünschten Betreuungszeiten an. Wir werden versuchen, Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Im Einzelfall werden wir eventuell Rücksprache nehmen.

Eine weitere Änderung ist, dass die Abschlussklassen zu Leistungskontrollen in die Schule eingeladen werden können. Diese Leistungskontrollen werden in ausreichend großen Räumen, größtenteils in der Aula geschrieben werden. Die Termine und Räume sind im Vertretungsplan zu finden. Dabei gelten strenge Hygieneregeln, aber keine Maskenpflicht während der LK. Die Aula verfügt über eine ständige Luftabsaugung.

Die aktuellen Angebote der Schulsozialarbeit findet ihr hier.

Da bereits am heutigen Tag sehr wenige Kinder die Notbetreuung in Anspruch nehmen, wird die Firma DLS ab morgen die Mittagessenversorgung einstellen. Bitte geben Sie den Kindern entsprechend Essen mit in die Schule.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte orientiert euch an den Unterrichtstagen zu Hause an den Unterrichtszeiten. Wenn ihr nicht genügend Aufgaben zu bearbeiten habt, dann läuft etwas falsch. In diesem Fall solltet ihr euch mit den Klassenkameraden absprechen und natürlich auch an die Klassenleiter wenden.

Organisatorisch bleibt auch alles beim Alten – die Kollegen, die bisher für euch zuständig waren, bleiben es auch, d.h. das Fachlehrerprinzip ist zu Gunsten des Klassenleiterprinzips aufgehoben. Allerdings wurde darauf geachtet, dass in jeder Klassenstufe ein Fachlehrer für jedes Hauptfach vertreten ist.

Diese Regelungen gelten zunächst vom 15.12. bis zum 22.12.2020,

mit großer Wahrscheinlichkeit aber auch noch vom 04.01. bis zum 08.01.2021.

Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2021!

Lutz Klauer und Simone Schade

Wir stellen uns vor…