Unsere Fußball-Krokodile

Am 15.3. fand in der Lobdeburgschule das große Fußballturnier der Grundschulen für die Jahrgänge 2009 statt. Die Galileoschule war hier mit sechs Schülern der Klasse 2 vertreten. Hochmotiviert starteten unsere „Krokodile“ erstmals als Mannschaft in das Turnier. Leider war der Start etwas holprig und bescherte unserem Team eine deutliche Niederlage gegen einen körperlich, spielerisch und zahlenmäßig überlegenen Gegner. Dennoch ließen sich unsere tapferen „Krokodile“ nicht entmutigen und schlugen mit einem 1:0 Sieg im folgenden Spiel zurück. Gefolgt von einer sehr knappen Niederlage und einem weiteren Sieg zum Abschluss des Turniers vertraten die sechs Jungs unsere Schule sehr würdig und konnten mit erhobenem Haupt die Heimreise antreten.

Geschichtsunterricht im Stadtmuseum Göhre

Zum Galileotag, am 08.03.2017, besuchten wir -die Klasse 5- die Sonderausstellung „Spielräume“ im Museum.

Wir entdeckten, wie unsere Ururgroßeltern lebten, wie sie zur Zeit von Zeiss und Schott in der Schule mit und ohne Rohrstock lernten.

Nicht nur Max und Moritz, der Struwelpeter und eine lustige Artistenfamilie begegneten uns in der Ausstellung.

 

Fasching 2017

Helau, ihr Hexen, Cowboys, Prinzessinnen und StarWars-Krieger. Auch dieses Jahr nahmen die Schüler unseres Grundschulbereichs und der 6. Klassen am alljährlichen Winzerlaer Rosenmontagsumzug am 27.02.2017 teil. Hier wurde gelacht, getanzt und gesungen. Hiermit war auch die traditionelle und sehr begehrte Süßigkeitenjagd eröffnet.

Galileo-Rallye

Zukünftige Fünftklässler aus allen Jenaer Grundschulen hatten am Freitag, dem 24.02.2017, die Gelegenheit, unsere Schule auf ganz besondere Art zu erkunden. Zuerst mussten die jungen Forscher die einzelnen Stationen mit einer Geheimschrift entschlüsseln. War diese Aufgabe gemeistert, wurden sie von Schülern der Klasse 6 in Empfang genommen und auf ihrer Entdeckungsreise durch das Schulhaus begleitet. Hierbei konnte im Chemielabor geforscht und getüftelt werden, der Musikraum wurde zum dynamischen Step- Aerobic- Studio und im SchuSo-Büro konnte man beim Schmuck und Origami Basteln kreativ werden. Die Sporthalle war mit einem Geräteparcours für körperliche Aktivitäten geöffnet und zur Stärkung wurden Waffeln und Sandwiches im Hot-Pott angeboten. Für interessierte Eltern stand unsere stellvertretende Schulleiterin Fr. Zipfel Rede und Antwort hinsichtlich unseres Schulkonzepts.

Wir bedanken uns bei allen interessierten Schülern und Familien, sowie bei allen beteiligten Lehrern und Schülern, die diese Galileo-Rallye ermöglicht und unterstützt haben.

Das Lernen lernen

Das Lernen lernen

Die Elternvertreter unserer Schule laden herzlich interessierte Eltern zum Vortrag „Das Lernen lernen“ am 22.2.2017 um 19 Uhr in die Aula ein.

Zu diesem Termin konnten wir den erfahrenen Lerncoach Daniel Fischer für unsere Schule gewinnen. Herr Fischer ist beim LVB Lernen e.V. als Referent tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Lernen und Lernmotivation. Der Vortrag „Das Lernen lernen“ hat bereits tausende Eltern begeistert. Jetzt kommt er auch an unsere Schule. In dem Vortrag erklärt der sympathische Referent mit viel Humor und praktischen Beispielen, welche Faktoren Ihr Kind beim Lernen beeinflussen. Sie werden zahlreiche, direkt anwendbare Tipps erfahren, wie Sie Ihr Kind bestmöglich beim selbständigen Lernen zu Hause unterstützen können.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Vortrag sowie das Anmeldeformular:

Elterneinladung Vortrag Lernen