Fasching Hort

Rosenmontagsspaß an der GMS „Galileo“

Endlich war es wieder soweit – Rosenmontag an der GMS „Galileo“!

Vormittags nahmen die Füchse, Krokodile, Igel und Löwen am traditionellen Rosenmontagsumzug durchs Winzerlaer Wohngebiet teil.

Am Nachmittag gab es für die Kinder im Hort jede Menge Spiel und Spaß an verschiedenen Stationen. Man konnte bei Naschspielen allerlei Leckereien verputzen, zu lustiger Musik beim DVD-Tanz, Stopptanz oder Memory-Tanzen wild umherhüpfen, verrückte Luftballons gestalten oder sein Geschick in unterschiedlichen Disziplinen beweisen.
Wer sich besonders gut anstellte, konnte Süßes und so manch tollen Preis gewinnen.

Alles in allem ein großartiger Tag – denn Fasching ist, was jedes Kind mag 

 

Jahresabschluss

Sportlicher Jahresabschluss

Das Kräftemessen in der Sporthalle ist für Schüler und Lehrer der GMS “ Galileo“ schon gute Tradition. In einem spannenden Sportwettkampf traten die Schüler der oberen Klassen gegen die sportlichsten Lehrer unserer Schule im Zweifelderball und Fußball gegeneinander an. Mit großem Einsatz wurde um die Ehre gekämpft, doch sowohl die geübten Schüler als auch die erfahrenen Lehrer schlugen sich tapfer.

Da haben wir uns jetzt die Ferien aber echt gut verdient!

Der Fanclub

 

Hochsprung mit Musik

Unser erster Hochsprungwettbewerb vom 12.12.2017 ist Geschichte. Die Besten der Altersklassen 8 bis 16 haben erfolgreich um neue Rekorde gerungen.

Unser jüngster Teilnehmer Luis Brendel aus der 3. Klasse  (Krokodile) erreichte eine Höhe von 100 cm und unser ältester Hochspringer Leon Engelhardt legalisierte sogar seinen eigenen Rekord auf 166 cm.

Die Siegerehrung findet für alle Hochspringer im würdigen Rahmen zum Weihnachtsturnier zwischen Schülern und Lehrern am letzten Schultag, dem 21.Dezember 2017 in der Turnhalle der  GMS „Galileo“ statt.

Herzlichen Glückwunsch vom Sportteam

Weihnachtsmarkt 2017

Am 07.12.17 fand unser nun schon 6. Weihnachtsmarkt auf dem Schulhof statt. Nach der Eröffnung um 17 Uhr wurden in allen festlich beleuchteten Marktbuden von den Klassen verschiedene Leckereien angeboten, z.B. Zuckerwatte, Schoko-Obst, Hotdogs, Kinderpunsch, Bratwürste, Flammkuchen oder Bowle. Bei einer 1stündigen Bühnenshow wurde gesungen, getanzt, rezitiert und musiziert. Zirka 50 Schüler aus allen Klassen beteiligten sich mit kleinen weihnachtlichen Beiträgen, sodass ein buntes Programm zu sehen war, das vielen Gästen gefallen hatte. Auch ein Weihnachtsmann in Begleitung von zwei schneeweißen Engeln wanderte über den Markt und beschenkte Groß und Klein. An einer großen Feuerschale mit glühenden Holzscheiten konnte sich jeder am Abend mal zwischendurch aufwärmen und ins knisternde Feuer schauen. Vielleicht sieht man sich zum Weihnachtsmarkt im kommenden Jahr auf unserem Schulhof wieder! Wir wünschen allen Eltern, Schülern, Lehrern und Mitarbeitern eine besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2018!