Schuleinführung 2018

Am 11. August 2018 begann für 20 neugierige kleine Erdmännchen der Weg ins Schulleben. Sie sahen eine moderne Version des Märchens „Hänsel und Gretel“, die wieder mit viel Liebe und Humor von Kolleginnen und Kollegen unserer Schule für sie dargeboten wurde. Anschließend nahmen sie ihren Klassenraum in Augenschein und freuten sich dann riesig über die ideenreich gestalteten Zuckertüten.

Inzwischen haben die Kinder die ersten Schulwochen mit Bravour bestanden und die ersten Buchstaben und Zahlen gelernt.

Wenn mal Trost nötig ist, sind jederzeit Helfer zur Stelle. Der Klassenraum wird stets von den verschiedensten Plüsch-Erdmännchen bevölkert, die nicht nur den Kindern Freude bereiten. Bald werden sie während eines Galileotages näher erforscht. Schließlich sollte jeder über sein Gruppentier Bescheid wissen.