Geschichtsunterricht im Stadtmuseum Göhre

Zum Galileotag, am 08.03.2017, besuchten wir -die Klasse 5- die Sonderausstellung „Spielräume“ im Museum.

Wir entdeckten, wie unsere Ururgroßeltern lebten, wie sie zur Zeit von Zeiss und Schott in der Schule mit und ohne Rohrstock lernten.

Nicht nur Max und Moritz, der Struwelpeter und eine lustige Artistenfamilie begegneten uns in der Ausstellung.