Schüler

Schülersprecherwahl 2017

Unsere Schülersprecherwahl, die alle zwei Jahre durchgeführt wird, ist erfolgreich abgeschlossen, auch wenn anfangs einige Hürden zu meistern waren. Manuela und Antje, die erst seit August das Schulsozialarbeiterteam verstärken, leiteten die Wahl, sodass das Kennenlernen von Schule und Schülern, Vertrauensbildung und Öffnung für die Belange der Schüler praktisch im Schnelldurchlauf erfolgen mussten.

Vier Kandidaten: Sebastian Kluge / Kl. 7a, Tobias Weiße / Kl. 8a, Erik Starke / Kl. 8a und Sophie Wunderlich / Kl. 9a stellten sich zur Wahl und lieferten sich am 5. September in der Turnhalle unserer Schule einen fairen Wahlkampf, bei dem jeder der Kandidaten seine Stärken darstellte und für sich warb. Bei den Füchsen, Krokodilen und in der Sprachklasse wurde ein besonderer Wahlkampf geführt, damit alle Schüler unserer Schule die besten Voraussetzungen für die Teilnahme an der Schülersprecherwahl hatten. Diese Klassen hatten auch besondere Wahlzettel.

Am 13. September fand dann unsere Wahl statt und der Wahlvorstand, bestehend aus Hannah Wulschner, Nelia Schwedat, Tobias Junghanns, Emilio Kandera und Frau Heller, führte unterstützt von den Schulsozialarbeitern die Wahl durch und zählte die Stimmen aus.

So ist Sophie Wunderlich erneut zur Schülersprecherin gewählt worden. Als ihr Stellvertreter wurde Erik Starke bestimmt. Nachrücker sind bei Bedarf Sebastian Kluge und Tobias Weiße.

Vielen Dank an den Wahlvorstand und das SchuSo-Team und herzliche Glückwünsche für unsere Schülersprecher – die Zukunft wird zeigen, ob sie ihre Versprechen einhalten können!

Euer SchuSo-Team

 

Sophie Wunderlich

und

Erik Starke